Hollweg - Ihr Optiker GmbH
 

Sportoptik

adidas

Ungetrübte Sicht im Sport

Viele Sportler unterschätzen eklatant die Gefahren schlechten Sehens. Bei unzureichender Sehschärfe werden z.B. bei Geschwindigkeitssportarten wie Mountainbiken, Skifahren Gefahrenstellen zu spät oder gar nicht erkannt.

In zahlreichen Untersuchungen (auch im Zusammenwirken mit uns, der Firma Hollweg und der Ruhr-Universität Bochum) wurden Zusammenhänge zwischen Sehleistung, der Sicherheit beim Sporttreiben und der sportlichen Leistung nachgewiesen.

Ohne optimale Korrektion und ohne die passende Sportbrille oder Kontaktlinse macht der Sport keinen Spaß und das Unfallrisiko kann steigen.

Adidas-Sportbrillenwand Top Auswahl für viele Sportarten

Individuelle Lösungen für viele Sportarten mit einer umfassenden Auswahl an Sportbrillen an der Adidas-Maxi-Sportbrillenwand bei Hollweg. Hier finden Sie mit unserer Beratungshilfe Ihre Sportbrille, die bald zum besten Sportsfreund für Sie wird.

Adidas Kollektion
windkanal

Windkanal für den Sportbrillentest

Testen Sie unsere Sportbrillen vor unserem Windkanal, damit der Fahrtwind Ihren Augen nichts mehr anhaben kann.

Bringen Sie bitte Ihren Helm dazu mit (falls Sie einen benutzen).

Kontaktlinsen beim Sport

Ob Sie Freizeitsportler oder ambitionierter Profisportler sind, beim Sport bieten Ihnen Kontaktlinsen viele Vorteile:

Das Gesichtsfeld wird nicht eingeschränkt

Ein uneingeschränktes Sichtfeld ist gerade beim Sport sehr wichtig.

Der Rahmen einer Brille kann bei vielen Sportarten wie Fußball oder Kampfsportarten sehr stören, daher wird hier besonders häufig auf Kontaktlinsen zurückgegriffen.

Auch bei Regen gute Sicht

Wer einmal mit dem Fahrrad durch Regen oder Nebel gefahren ist, weiß wie unvorteilhaft eine Brille bei Regen sein kann.

Die Regentropfen, die sich auf dem Brillenglas sammeln, schränken die Sicht ein, und sobald man anhält, beschlägt die Brille auch noch.

Mit Kontaktlinsen haben Sie solche Schwierigkeiten nicht. Deshalb sollten Sie als Radfahrer, Läufer oder Reiter auf Kontaktlinsen zurückgreifen.

Sicherheit im Sport durch Kontaktlinsen

Mit Brille auf Reck oder Stufenbarren? Auch hier ist die Kontaktlinse sicher die erste Wahl.
Auch für das engagierte Kopfballspiel im Fußball sind Brillen denkbar ungeeignet.

Nicht selten kommt es hier zu blauen Flecken – spätestens an dieser Stelle sollten Sie als Fußballer auf Kontaktlinsen zurückgreifen.

Welche Kontaktlinsen sind für Sport am besten?

Für Sportler bieten sich weiche Kontaktlinsen an, da die Gewöhnungszeit in der Regel viel kürzer ist als bei harten bzw. formstabilen Kontaktlinsen (hohe Spontanverträglichkeit).

Im Bereich der weichen Kontaktlinsen sind vor allem Tageslinsen empfehlenswert.

Falls Sie doch einmal eine Linse verlieren, ist ein Ersatz weit weniger kostspielig als bei Monatslinsen.

Unser besonderes Angebot: Nutzen Sie unser Kontaktlinsen-Abo uns Sie brauchen sich darum nicht zu mehr kümmern, denn auch bei Verlust erhalten Sie schnell und ohne Zusatzkosten ein paar neue Linsen!

Aufgrund von besonderen Anforderungen im Sport oder durch eine besondere Gegebenheit Ihrer Augen sind oft Sonderlösungen gefragt. Manchmal bieten sich eben doch formstabile Linsen im Sport an. Sprechen Sie unsere Kontaktlinsen-Spezialisten an, wir bringen Ihren Sport und Ihre Kontaktlinsen zusammen.

Schulsport

Sicheres und erfolgreiches Sporttreiben ist für Kinder bei der Ausbildung ihrer motorischen Fähigkeiten sehr wichtig.

Unser Ziel: Jedes Kind oder Jugendliche soll seiner individuellen optimalen Sehschärfe am Sportunterricht teilnehmen.

Lesen Sie dazu einen Bericht über eine wissenschaftliche Studie zu der die Firma Hollweg – Ihr Optiker beigetragen hat.

Schulsporttaugliche Brillen auf unserer Seite:  Aktuelle Angebote (Folgen Sie dem Link!)

Schulsport
Heinz Hollweg auf dem Gipfel des GasherbrumII (8034m)

Sportoptiker mit Kompetenz

Die Firma Hollweg ist vom Zentralverband der Augenoptiker (ZVA) zum „Spezialisten für Sehen im Sport“ zertifiziert.

Wissen und gute Ausbildung ist die Grundlage auch bei Ihrer Beratung im Bereich der Sportoptik.

Insgesamt 34 selbst ausgeübte Sportarten kommen bei den Mitarbeitern von Hollweg zusammen. Die sportliche Eigenerfahrung wird immer wieder durch zahlreiche Fortbildungen ergänzt.

Spezial-Sportoptik Ausbildung haben im Team Hollweg:

  • Heinz Hollweg – Dozent für Sportoptik und Organisator von wissenschaftlichen Sportoptik-Tests
  • Ellen Hollweg – Assistenz bei wissenschaftlichen Sportoptik-Tests
  • Thomas Wolf – Teilnehmer von Spezial-Sportoptik Seminaren

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem/einer unserer Sportoptik-Spezialisten unter:
Tel. 0 67 72 – 9 43 81 oder per E-Mail: info@hollweg-ihr-optiker.de